logo

SeaCology macht bei der Auswahl, der Planung und der Umsetzung seiner Projekte einen kleinen, aber signifikanten Unterschied: Wir arbeiten direkt mit den Inselbewohnern zusammen – mit Repräsentanten vor Ort, die auch neue Projekte vorschlagen und laufende Projekte betreuen. Unser Ziel ist es, nachhaltige und langfristige „Win-win-Situationen“ zu schaffen, keine kurzfristigen PR-Erfolgsmeldungen!

„Win-win“ heisst für SeaCology, dass beide Seiten vom Engagement unserer Organisation profitieren. So leisten die Inselbewohner einen Beitrag zum Umweltschutz – das kann der Schutz einer Insel gegen das Dynamit-Fischen sein, der Schutz eines Tropenwaldes gegen das Abholzen oder Maßnahmen zur Eindämmung der Mangroven-Zerstörung – und erhalten dafür eine wichtige, greifbar relevante, humanitäre Gegenleistung, zum Beispiel den Bau einer Schule, eines Kindergartens, einer Trinkwasser-Aufbereitungs- oder einer Solaranlage.

Und – wir sagten es schon – SeaCology garantiert, dass 100% aller Spendengelder auch tatsächlich bei den Projekten vor Ort ankommt, da die Organisation ausschließlich mit ehrenamtlichen Mitarbeitern zusammenarbeitet!

Projekte: 33869%

Inseln: 16051%

Länder: 6018%

Unser aktuelles Projekt

Im Norden der Insel Borneo (Malaysia) soll für die 850 Einwohner des Dorfes Langkabong die dringend benötigte Versorgung mit sauberem Trinkwasser geschaffen werden, wobei die Anlage durch die Nutzung der Schwerkraft besonders energiesparend sein wird.  

Im Gegenzug schützt das Dorf Langkabong 845 Hektar tropischen Regenwald für 15 Jahre gegen die Brandrodung und Abholzung. Da der geschützte Regenwald auf der Wasserscheide der Berge von Sabah liegt ist dessen Erhaltung besonders wichtig, denn so trägt das Projekt auch zur Erhaltung vieler seltener Tierarten bei.


SeaCology weltweite Projekte

Neben den hier vorgestellten Referenzprojekten engagiert sich SeaCology noch in zahlreichen weiteren weltweiten Umweltprojekten. Eine detaillierte Übersicht über diese Engagements finden Sie auf der Website von SeaCology USA.

Auf dieser Website verwenden wir Tools von Erst- oder Drittanbietern, die kleine Dateien (Cookies) auf Ihrem Gerät speichern. Cookies werden normalerweise verwendet, um den ordnungsgemäßen Betrieb der Website zu ermöglichen (technische Cookies), um Navigationsnutzungsberichte (Statistik-Cookies) zu erstellen und um für unsere Dienste / Produkte zu werben (Profiling-Cookies). Wir können technische Cookies direkt verwenden, aber Sie haben das Recht zu entscheiden, ob statistische Cookies und Profiling-Cookies aktiviert werden sollen oder nicht. Wenn Sie diese Cookies aktivieren, helfen Sie uns, Ihnen eine bessere Erfahrung zu bieten.